News und VeranstaltungenNeuigkeiten
"Der Treiber ist das, was man verdient" - Prof. Wolf zu Großkanzleien in brandeins/thema Wirtschaftskanzlei 2020

"Der Treiber ist das, was man verdient" - Prof. Wolf zu Großkanzleien in brandeins/thema Wirtschaftskanzlei 2020

© brandeins/thema

"Wirtschaftskanzleien beraten Unternehemn bei Übernahmen, Steuerfragen oder Prozessen. Sie agieren international, werden immer größer und einträglicher. Doch ihre Rolle ist umstritten." Storn, brandeins/thema Wirtschaftskanzlei 2020, S. 8

In der aktuellen Ausgabe des Magazins brandeins/thema wird genau die Rolle von Wirtschaftskanzleien beleuchtet. Professor Wolf äußert sich dabei erneut kritisch gegenüber der profitorientierten Ausrichtung von Großkanzleien. Während die Mandate vorwiegend am generierbaren Profit orientiert angenommen würden, geriete die generelle Rolle des Anwalts als unabhängiges Organ der Rechtspflege und eben nicht als Gewerbe außer Blick.

Die Gesamtausgabe von brandeins/thema Wirtschaftskanzlei 2020 finden Sie hier. Der Beitrag, in dem sich Professor Wolf geäußert hat, heißt "Alles was Recht ist" und befindet sich auf den Seiten 6-15.

Verfasst von NK